Aktuelles

Grün beginnt

Gottesdienst im Grünen mit Taufe am 26. Mai 2019

Der Peterbach ruft und wir kommen. Wir feiern Gottesdienst in der wunderbarer Schöpfung Gottes. Zum 17. Mal sind wir im Peterbachgrund bei Büßleben und hoffen auf sonniges Wetter und fröhliche Besucher. Fast schon Tradition ist, dass wir uns an einer Taufe erfreuen können. Der Posaunendienst der Reglergemeinde und die Chöre der Region Südost sorgen für die musikalische Ausgestaltung.


Für das leibliche Wohl ist nach dem Gottesdienst gesorgt. Ausreichend Sitzgelegenheiten werden vorhanden sein. So können Sie auch nach dem Gottesdienst noch ins Gespräch kommen und miteinander die schöne Landschaft genießen.

Den Peterbachgrund finden Sie, wenn Sie in Büßleben bis zur Kirche gehen/fahren, dort das Auto stehen lassen und zu Fuß dem idyllischen Weg am Peterbach folgen (50 m Straße, dann 980 m Wanderweg). Der Weg wird ab Kirche  Büßleben ausgeschildert sein.

 

Sollte es regnen, findet der Gottesdienst in der Büßlebener Kirche statt.

 

Kandidieren Sie zur Gemeindekirchenratswahl 2019

Am 27. Oktober 2019 wird die Leitung der Kirchengemeinden Büßleben, Niedernissa, Urbich und Windischholzhausen (vereinigt zum Kirchspiel) neu gewählt. Sie können mit darüber entscheiden, ob „die Kirche im Dorf bleibt“. Sie sind gefragt!

Unser Gemeindekirchenrat braucht viele Fähigkeiten. Ihre Meinung, Ihre Ideen und Ihre Kreativität sind wichtig. Aus diesem Grund wird unsere Kirche mehrheitlich von gewählten, ehrenamtlichen Mitgliedern geleitet. Nur wenn Menschen kandidieren, kann das Gemeindeleben erhalten und gestaltet werden. Als Kirchenälteste oder Kirchenältester kann jedes Gemeindeglied kandidieren, das am Wahltag 18 Jahre alt ist, am Gemeindeleben teilnimmt, zum Abendmahl zugelassen ist und seit mindestens sechs Monaten in der Kirchengemeinde lebt. Um gleich einem Missverständnis vorzubeugen: Kirchenälteste dürfen, aber müssen nicht alt sein.
Was bietet Ihnen das Engagement?
Das Gemeindeleben aktiv mitzugestalten, kann vielseitig sein, manchmal vielleicht auch anstrengend. Aber die Arbeit im Team verbindet und macht Spaß. Sie werden manches Neue entdecken. Wenn Sie mögen, können Sie auch Fortbildungen besuchen. Auf jeden Fall erwartet Sie ein sinnvolles und befriedigendes Ehrenamt.
Wie aufwändig ist die Mitarbeit?
Das hängt stark von Ihrem persönlichen Engagement ab. In der Regel trifft sich der Gemeindekirchenrat zu zehn Sitzungen im Jahr. Außerdem können die Kirchenältesten auch an Gottesdiensten und anderen Gemeindeaktivitäten mitwirken. Insgesamt werden Sie für die Dauer von sechs Jahren gewählt.
Möchten Sie kandidieren?

Das würde uns freuen!
Bitte suchen Sie das Gespräch mit den jetzigen Kirchenältesten oder mir, Ihrem Pfarrer.
Sie sind herzlich willkommen!


Informationen zur Gemeindekirchenratswahl 2019 bekommen Sie bei der Vorsitzenden des Gemeindekirchenrates:
Dorothea Giersberg, Tel. 0361-3456434

sowie bei Pfr. Uwe Edom, Tel. 0361-413616

und auch im Internet unter: www.wahlen-ekm.de

Retten Sie ein kostbares Gemälde

Die Rettung naht! Jesus hat schon viele Patengefunden!

Werden Sie Pate von Jesus! Es gibt immer noch Möglichkeiten, Jesus wieder zum Lächeln zu bringen. Der Aufruf zur Unterstützung unserer Rettungsaktion für das wiederentdeckte Gemälde in Büßleben, hat erfreulich viele Helfer gefunden. Herzlichen Dank dafür!
Dennoch liegt ein weiter Weg vor uns. 5.100 € sind für die Arbeiten notwendig. Sie können die Restaurierungsarbeiten weiterhin unterstützen, in dem Sie für einzelne Felder des Gemäldes die Patenschaft übernehmen. Natürlich können Sie auch mehrere Felder erwerben.
Sie können Felder z.B. auch zum Geburtstag verschenken. Dann gestalten wir gerne eine Karte für Sie, auf der das Gemälde mit dem erworbenen Feld abgebildet ist.

Es gibt vier Kategorien:

  • ein blaues Feld kostet 10,00 €
  • ein schwarzes Feld kostet 20,00 €
  • ein grünes Feld kostet 30,00 €
  • : ein gelbes Feld kostet 50,00 €

Alle rot markierten Bereiche sind bereits vergeben (Stand: 02/2019).

Bitte wenden Sie sich an Frau Gerstenhauer (Tel. 0361-413616), wenn Sie Gemälde-Pate werden wollen. Nach Abschluss der Restaurierungsarbeiten am Altar wird eine Tafel angebracht, auf der alle Gemälde-Paten namentlich verzeichnet sind.

 

Die Urbicher Glocke braucht Ihre Unterstützung

Aufhängung der Glocke und Klöppel müssen erneuert werden 

Foto: Uwe Edom
Foto: Uwe Edom

Eigentlich wollten wir nur einen Glockenmotor einbauen lassen. Bei der Untersuchung der Glockenanlage stellte sich aber heraus, dass das Joch,

an dem die Glocke aufgehängt ist, in einem sehr schlechten Zustand ist. Das historische barocke Glockenjoch befindet sich zwar ebenfalls noch im Kirchturm, aber es hat so große Risse, dass es leider nicht wieder eingebaut werden kann.

Somit ist eine umfangreiche Erneuerung der Glockenanlage notwendig, um die von N. J. Sorber 1757 in Erfurt gegossene Glocke zu erhalten.

Sie hat einen Durchmesser von 96 cm und wiegt 574,5 kg.

Zum Erhalt der Glocke wird sie wieder an ein gerades Holzjoch gehängt. Dazu wird ein neuer Klöppel benötigt, da sich der Schwerpunkt in der Glocke ändert. Diese Maßnahmen führen dazu, dass die Klangfülle der Glocke wieder deutlicher hervortritt. Zum Schluss wird eine Linear-Glockenläutemaschine in die vorhandene Steuerung integriert. 5.600 € wird diese Restaurierung kosten. 

Monatsspruch Mai

Es ist keiner wie du, und ist kein Gott außer dir.

 

2 Sam 7,22

Angebote

 

Kinder

Kinderarche 1.-3. Kl. 

Büßleben

Donnerstags 16.45 Uhr

 

Kinderrunde 4.-6. Kl.

Büßleben

Donnerstags 15.30 Uhr 

 

Näh-u. Kreativstübchen

Büßleben

25. März 16.00 Uhr

01. April 16.00 Uhr
29. April 16.00 Uhr
13. Mai 16.00 Uhr
27. Mai 16.00 Uhr

 

Konfirmandenunterricht

7. Klasse

Windischholzhausen

27. März 15.30 Uhr

10. April 15.30 Uhr
15. Mai 15.30 Uhr
29. Mai 15.30 Uhr

8. Klasse

Windischholzhausen

20. März 16.00 Uhr

1. bis 4. April Konfirmandenfahrt Kloster Volkenroda
08. Mai 16.00 Uhr
15. Mai 16.00 Uhr


Junge Gemeinde

Windischholzhausen

Dienstags 19.00 Uhr

 

Für Erwachsene

Chor

Windischholzhausen

Freitag 19.00 Uhr

Glaubensräume Gemeindezentrum Südost 03. Mai 18.00 Uhr
Gemeindeabend: Südkorea Windischholzhausen

08. Mai 19.30 Uhr
Besuchsdienstkreis Windischholzhausen

14. Mai 19.00 Uhr
Nacht der Kirchen & Synagoge

Büßleben, Niedernissa, Windischholzhausen

18. Mai 18.00 Uhr

 

Malkurs Encaustic

Büßleben

Termine bei
Yara Zegke erfragen,
Tel.: 0160-6645334
-
Seniorennachmittage 

Windischholzhausen

09. April 15.00 Uhr
14. Mai 15.00 Uhr
Büßleben

16. April 15.00 Uhr
21. Mai 15.00 Uhr

 

Gemeindekirchenrat

Büßleben

29. April 19.00 Uhr
Windischholzhausen

20. Mai 19.00 Uhr

 

• Klezmermusik & Jiddische Lieder, Büßleben

28. April 17.00 Uhr
• Orgelkonzert, Büßleben 04. Mai 10.30 Uhr
• Musikalische Wanderung, Büß., Nied., Windisch.

18. Mai 18.00 Uhr
• Konzert für Gitarre, Posaune & Flügelhorn, Büßleben

26. Mai 16.00 Uhr