Aktuelles

Kunst & Kuchen in Büßleben

Willkommen bei Kaffee und hausgemachtem Kuchen                        Pfarrgarten Büßleben, Sonntag,19. Juni 15.00 bis 17.00Uhr

Foto: P. Jäger
Foto: P. Jäger

Wir feiern in diesem Jahr ein Jubiläum: Fünf Jahre Kunst und Kuchen. Eine über die Grenzen der Kirchgemeinde hinaus beliebte Veranstaltung hat sich etabliert.

Am Sonntag, dem 19. Juni 2022 ist es wieder so weit. Ab 15.00 Uhr können Sie Künstler aus der Region hautnah erleben. Große und kleine Kunstwerke unterschiedlicher Richtungen bewundern oder auch käuflich erwerben. Live-Musik in einer unvergleichlichen Atmosphäre erleben und nicht zuletzt den leckeren hausgemachten Kuchen genießen.

In diesem Jahr werden uns die Erfurter Musiker Frank Truckenbrodt und Wolfgang Friedrich mit ihrer ganz individuellen Musik erfreuen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, auf Sonnenschein und gute Laune.

Das Kunst & Kuchen-Team

 

Johannisfeuer in Büßleben

25. Juni 2022,17.00 Uhr Johannis-Familiengottesdienst in der Kirche und

                       18.00 Uhr Johannisfeuer im Pfarrgarten                                mit Livemusik: Scheunenorchester & RAVENTATOR

Foto: Scheunenorchester Foto-Brössel-2.jpg
Foto: Scheunenorchester Foto-Brössel-2.jpg

In diesem Jahr wird das Johannisfeuer wieder zu seiner gewohnten Form zurückkehren. Wir beginnen 17.00 Uhr mit einem fröhlichen Familiengottesdienst in der Kirche. Anschließend feiern wir im Pfarrgarten weiter. Für die Kinder gibt es ein vielfältiges Bastelangebot. Die Torwand wartet wieder auf einen Meisterschützen. Diesmal lassen wir es mit zwei Bands so richtig krachen. Das Scheunenorchester macht feinsten Rock für Junge und Junggebliebene.

Foto: www.raventador.de.jpg
Foto: www.raventador.de.jpg

Die Band RAVENTATOR verspricht abwechslungsreichen, modernen, powervollen Hardrock Sound gemischt mit Elementen des Blues und Country.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt.

Uwe Edom

 

 

Hilfe für die Ukraine

Informationen über Hilfsangebote und Hilfesuche

 

Es ist sinnvoll, die Hilfen und Initiativen zu bündeln, um gemeinsam tatkräftig unterstützen zu können.

 

Aufruf und Informationen von Senior Dr. Rein:

Liebe Schwestern und Brüder,

nach dem Einmarsch des russischen Militärs in die Ukraine, den Nachrichten von der Not der Zivilbevölkerung in der Ukraine und dem einsetzenden Flüchtlingsstrom fragen Gemeinden und Gemeindeglieder, wohin die Hilfe jetzt sinnvoll und effektiv gehen soll.

Dazu folgende Informationen:

Regionalbischöfin Dr. Spengler wird Ende März zu lutherischen Partnergemeinden in die Ostslowakei fahren und will Spenden mitnehmen. Die Gemeinden helfen dort Flüchtlingen. Hilfe aus der EKM geht auch an die Orthodoxen Gemeinden nach Ostpolen, zu denen die EKM eine Partnerschaf unterhält. Dort werden ebenfalls bereits Flüchtlinge versorgt.

Schwester Spengler bittet darum, dass alle Hilfen aus den Gemeinden über das Konto der Diakonie-Katastrophenhilfe gesammelt werden sollen (siehe unter https://www.diakonie-katastrophenhilfe.de/spenden/spenden.php).

 

Gute Kontakte in die Ukraine unterhält das Gustav-Adolf-Werk. Sie finden dazu Informationen auf dessen Homepage.

 

In Erfurt werden Spenden gesammelt:

Durch den Verein zur Förderung der ukrainischen griechisch-katholischen Gemeinde Thüringen e.V. (Ansprechpartner u.a. Pfr. Jaroslaw Sadovij).

Vereinsmitglieder berichteten am Rande des Friedensgebets am 27. Februar, dass sie derzeit eine Fülle von Sachspenden haben und diese Richtung Ukraine transportieren. Sie konzentrieren sich auf dringend notwendige Medikamente (Schmerzmittel, Antibiotika) und sammeln dafür Geld.

Kreditinstitut: Pax-Bank eG

Verwendung: Hilfe für Kriegsopfer in der Ukraine

IBAN DE46 3706 0193 5004 1380 17

BIC GENODED1PAX

 

Durch den Verein Ukrainischer Landsleute in Thüringen e.V., Schillerstraße 5, 99096 Erfurt, werden ebenfalls Spenden gesammelt. Sachspenden sind im Moment nicht so dringend gebraucht wie Geldspenden.

Spendenkonto:

Gemeinnütziger Verein Ukrainischer

Landsleute in Thüringen e.V.

IBAN: DE16 7933 0111 0002 3408 15

BIC: FLESDEMMXXX

Zweck: Spende für die Ukraine

 

Mit freundlichem Gruß

M. Rein

 

Hilfe organisieren, hier in unseren Ortschaften

Helfer*innen gesucht

 

Im Pfarrhaus Büßleben (Familie Riedel) und im Pfarrhaus Windischholzhausen können Geflüchtete aus der Ukraine ein Obdach finden. Ob die Räumlichkeiten tatsächlich benötigt werden, wissen wir zur Zeit (14. März) noch nicht. Es gibt aber erste Gespräche.

Wir können auch nicht einschätzen, wie lange die Menschen bei uns bleiben werden. Sicher ist, dass die, die zu uns kommen, konkrete Hilfe brauchen.

Wir wollen einen Unterstützerkreis aufbauen, um konkret Hilfe (einmalig oder regelmäßig) leisten zu können:

- Unterstützung bei Behördengängen (auch dolmetschen)

- Hilfe im täglichen Leben (Gespräche, Ausflüge, kennenlernen des sozialen- u. kulturellen Umfeldes usw.)

- Betreuung von Kindern (z.B. Hausaufgabenhilfe)

- Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache

- Einbindung in die Strukturen vor Ort (Sportverein usw.)

- Ausstattungsgegenstände (kann erst geklärt werden, wenn wir die genauen Bedürfnisse kennen)

 

Wer bei diesem Unterstützerkreis mitmachen möchte, melde sich bei Pfr. Uwe Edom.

Kontakt: Telefon: 0361-413616, Email: pfarramt.ef-windischholzhausen@ekmd.de

 

30 minutes Zeit für dich – Zeit für Gott

Freitagabend, 18.00 bis 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Südost, Singerstraße 1 

30 Minuten Zeit, innezuhalten, in sich hineinzuhören, Gott zu loben oder eine Kerze anzuzünden.

Herzliche Einladung, an unserer Wochenschlussandacht teilzunehmen und Gott in Texten und Liedern zu begegnen.

Ihr ordinierter Gemeindepädagoge Thomas Riedel

 

............. aktuelle Termine in Kürze ..............

 

Monatsspruch Mai

Ich wünsche dir in jeder Hinsicht Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlergeht.
3.Joh 2

 

Angebote

 

 

Bitte beachten:

Alle Veranstaltungen, die nicht anders ausgezeichnet sind, unter 3G-Regel nach Landesverordnung.

Gottesdienste sind wieder frei zugänglich.

 

Für Kinder & Familien:

Kinderkirche 1.-6. Klasse

Büßleben

Dienstag 15:30 Uhr
Näh-u. Kreativstübchen

Büßleben

30. Mai 16.00 Uhr

27. Juni 16.00 Uhr

11. Juli 16.00 Uhr

 

Familiennachmittag

Gemeindezentrum Südost

11. Juni 15.00 Uhr

02. Juli 15.00 Uhr

 

Kinder-Kirchen-Kino Windischholzhausen          14. Oktober 18.00 Uhr

 

Für Jugendliche:

Konfirmandenunterricht

7. Klasse

Gemeindezentrum Südost

08. Juni 16.00 Uhr

22. Juni 16.00 Uhr

06. Juli 16.00 Uhr

Konfirmandenunterricht

8. Klasse

Gemeindezentrum Südost

01. Juni 15.30 Uhr

 

Junge Gemeinde

Windischholzhausen

Dienstags 19.00 Uhr

 

Für Erwachsene:

Chor

Donnerstag 19.30 Uhr

30 minutes Zeit Gemeindezentrum Südost

10. Juni 18.00 Uhr

08. Juli 18.00 Uhr

Besuchsdienstkreis Windischholzhausen

13. September 19.00 Uhr

Repair-Café Gemeindezentrum Südost

25. Juni 15.00 Uhr

Blutspende

Kindergarten Büßleben

01. Sep., ab 16.00 Uhr

 

Kreativ
Malkurs Encaustic

nach Vereinbarung

Für Ältere:
Seniorennachmittage

ab September

 

Gemeindeleitung:

Gemeindekirchenrat

Riechheimer Berg

14. Juni 18.00 Uhr

Windischholzhausen

29. August 19.00 Uhr

 

 

• Orgelkonzert, Tom Anschütz, Büßleben

12. Juni 17.00 Uhr

• Chorkonzert Collegium Canto., Windischholzhausen 18. Juni 19.30 Uhr

• Kunst & Kuchen, Musik Truckenbrodt & Friedrich Büßleben

19. Juni 15.00 Uhr

• Johannisfeuer, Musik Scheunenorchester, Raventator, Büßleben

25. Juni 18.00 Uhr

• Chorkonzert Collegium Canticum, Büßleben

09. Juli 17.00 Uhr

• Musiknacht Golden Sixtis Windischholzhausen

27. Aug. 20.00 Uhr

• Orgelkonzert, Linda Sitkov Büßleben

28. Aug. 17.00 Uhr