Aktuelles

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt, der Ausgangs- und Ver- sammlungsbeschränkungen.

Aus dem Trubel ausscheiden, mal durchatmen, einfach nur da sein. Das wünschen wir uns, wenn wir mitten im Alltag stecken. Eine Chance zum Ausspannen bietet dasFeierabendpilgern. „Runterfahren auf Schritttempo“ ist dabei das Motto. Der Erfinder Andreas Hartmann, ausgebildeter Pilgerbegleiter, hat das Feierabendpilgern entwickelt. Er sagt: „Das Feierabendpilgern ist für Menschen, die Entspannung und einen spirituellen Abschluss der Woche suchen.“In diesem Jahr gibt es diese Möglichkeit, neben dem Rundgang im Südosten von Erfurt,  auch im Erfurter Norden.

In Südost starten wir an der Haltestelle X-FAB/Windischholzhausen (Straßenbahnlinie 3, RichtungUrbicher Kreuz). In einem Rundweg werden drei Kirchen in Windischholzhausen, Urbich und Niedernissa angesteuert. Durch kleine Inputs werden die Pilger angeleitet, zur Ruhe zu kommen und ihr Leben nachklingen zu lassen. Sie sind herzlich eingeladen, mitzupilgern!

Ihr ordinierter Gemeindepädagoge Thomas Riedel

Ausrüstung: gutes Schuhwerk

30 minutes Zeit für dich – Zeit für Gott.

Freitagabend 18.00 bis 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Südost

30 Minuten Zeit innezuhalten, in sich hineinzuhören, Gott zu loben oder eine Kerze anzuzünden.

Herzliche Einladung an unserer Wochenschlussandacht teilzunehmen und Gott in Texten und Liedern zu begegnen.

 

Ihr ordinierter Gemeindepädagoge Thomas Riedel

Gemeindekirchenrat (GKR)

 

 

Hauke Lüdtke, neuer Vorsitzender des GKR

Frau Giersberg hat den Vorsitz im Gemeindekirchenrat niedergelegt, Herr Lüdtke ist zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Der Gemeindekirchenrat (GKR) hat mit Bedauern und Respekt die Entscheidung von Frau Giersberg zur Kenntnis genommen, den Vorsitz im Gemeindekirchenrat niederzulegen. Frau Giersberg wurde 2016 zur GKR-Vorsitzenden gewählt, als der damalige Vorsitzende, Ronald Händel plötzlich und unerwartet verstarb. Frau Giersberg hat sich schnell und gut in diese verantwortungsvolle Aufgabe eingearbeitet. Mit ihrer freundlichen und zugewandten Art hat sie auch in schwierigen Situationen auf tolle Weise zur Lösung anstehender Aufgaben beigetragen. Dass sie im Gemeindekirchenrat hohes Vertrauen genießt, hat auch ihre Wiederwahl zur Vorsitzenden im Jahr 2019 bewiesen. Schon bei der Wahl hat sie deutlich gemacht, dass sie nicht für die gesamte Legislaturperiode zur Verfügung stehen wird. Nun hat sie zum 31. Dezember 2020 ihr Amt niedergelegt, bleibt aber natürlich weiterhin Mitglied im Gemeindekirchenrat. Hauke Lüdtke arbeitet bereits seit 2003 im Gemeindekirchenrat mit. Der bisherige Schwerpunkt seiner Arbeit lag in der Mitgestaltung von Gottesdiensten und Festen. Darüber hinaus ist er vom GKR für die Bauaufgaben in der Kirchengemeinde beauftragt worden. Seinen reichen Erfahrungsschatz in der Mitarbeit im Gemeindekirchenrat wird er nun als Vorsitzender der Gemeindeleitung einbringen können. Im Laufe des ersten Jahres der Legislaturperiode des GKR hat sich im praktischen Vollzug herausgestellt, dass es für die Verwaltungsabläufe ungünstig ist, wenn der geschäftsführende Pfarrer nicht ebenfalls als zweiter stellvertretender Vorsitzenderim GKR mitwirkt. Dabei handelt es sich insbesondere um Unterschriftsberechtigungen und die Möglichkeit der Sitzungsleitung bei Verhinderung des Vorsitzenden und des ersten stellvertretenden Vorsitzenden. Herr Jäger bleibt natürlich erster stellvertretender Vorsitzender des GKR. Er engagiert sich in seiner Funktion ganz außerordentlich und ist eine unverzichtbare Stimme in der Gemeindeleitung. Die Verabschiedung von Frau Giersberg und die Einführung von Herrn Lüdtke soll natürlich in einem Gottesdienst erfolgen. Da die Situation, auch in Hinblick auf Gottesdienste, gerade kompliziert ist, verschieben wir die Einführung auf einen späteren Zeitpunkt.

 

Monatsspruch Mai

Öffne deinen Mund für den Stummen, für das Recht aller Schwachen!
Spr 31,8

 

Angebote

 

 

Alle Veranstaltungen unter Beachtung der aktuellen Ausgangs-/ Versammlungs-

beschränkungen.

 

Für Kinder & Familien:

Kinderarche 1.-3. Klasse

Büßleben

Dienstag 16.45 Uhr

Kinderrunde 4.-6. Klasse Büßleben

Dienstag 15.30 Uhr

Näh-u. Kreativstübchen

Büßleben

nach Vereinbarung

 

Für Jugendliche:

Konfirmandenunterricht

7. Klasse

online

24. März 15.30 Uhr

21. April 15.30 Uhr

online oder GMZ-Südost

05. Mai15.30 Uhr

19. Mai15.30 Uhr

8. Klasse

Gemeindezentrum Südost

14. April16.00Uhr

Kirche Windischholzhausen

21. April16.00 Uhr

Konfi-PLUS

online oder Windischholz. nach Vereinbarung

Junge Gemeinde

online oder Windischholzhausen

Dienstags 19.00 Uhr

 

Für Erwachsene:

Chor

Donnerstag 19.30 Uhr

(online)

Besuchsdienstkreis Windischholzhausen

11. Mai 19.00Uhr

30 minutes Zeit Gemeindezentrum Südost 23. April 18.00 Uhr
07. Mai 18.00 Uhr
Feierabendpilgern Haltestelle X-FAB/Windisch. 21. Mai 18.00 Uhr
Blutspende Kindergarten Büßleben 27. Mai 16.00 Uhr

 

Kreativ
Malkurs Encaustic

nach Vereinbarung

Für Ältere:
Seniorennachmittage 

Aus Gesundheitsvorsorge und wegen der Abstandsregeln weiterhin Ausfall.

Bei Änderung, Info per Post.

 

Gemeindeleitung:

Gemeindekirchenrat

online oder Windischholz.

19. April 18.30 Uhr
10. Mai 18.30 Uhr

 

• Musikalischer Gottes- dienst

Matthias Grünert                  Büßleben

05. April 15.30 Uhr
• Akkordeon Duo Kratschkowski, Büßleben

17. April 16.00 Uhr
• Paris oder Venedig?

Duo La Vigna, Büßleben

08. Mai 16.00 Uhr
• Heavens Garden Gospel-Pop, Büßleben

29. Mai 16.00 Uhr