Junge Gemeinde

Zwischen Junger Gemeinde und Seniorenkreis gibt's nicht viel!                                                Neues Angebot für junge Erwachsene ab 18 Jahren

Damit das nicht so bleibt,wollen wir ab sofort uns einmal im Monat treffen.

Weitere Infos siehe Aktuelles.

 

Jugendfreizeit 2024 vom 23. Juni bis 5. Juli Greagården nördlich von Göteborg, Schweden

 

 

 

 Wer kommt mit?

 

Wir fahren in den ersten zwei Wochen der Sommerferien 2024 nach Schweden. Das Gelände ist fantastisch: „Greagården“ liegt auf der schmalen Landzunge zwischen den Seen Leläng und Ärtingen. Hinter dem Haus geht es direkt hinunter zum Strand mit Badebrücke. Auf dem Gelände gibt es einen Beachvolleyball-Platz, eine Wiese für Fußball, ein Grillplatz und Gartenmöbel. Am Hang gelegen kann man hier vom Frühstückstisch aus schon den Blick auf den See genießen und Pläne für den Tag schmieden...

Göteborg und Oslo sind nicht weit.

27 Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren können gemeinsam eine tolle Zeit erleben.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Pfr. Uwe Edom

(E-Mail: pfarrer.edom@startmail.com)

 

Anker lichten!

Bericht von der Segelfreizeit 2023

Am 9. Juli 2023 ging es endlich los. Nachdem der Bus mit unserem Gepäck und ausreichend Proviant für zwei Wochen beladen war, fuhren wir gemeinsam nach Makkumin den Niederlanden. Dort im Hafen am Ijsselmeerlagunser Schiff. Die „Boekanier“(Pirat), sollte für 13 Tageunser schwimmendes Zuhause werden. An Bord begrüßten uns Joop, unser Skipper und Marlene, unsere Maatin. Die erste Nacht auf dem Schiff war schon ziemlich aufregend und neu für alle. Am nächsten Morgen, nach dem gemeinsamen Frühstück, gab es eine Einführung zum Schiff, einem 33 m langen Zweimastklipper, der seit 1901 unterwegs ist. Dann ging es auch schonlos: Segel setzen, Fender einholen, Leinen aufwickeln.

Was war noch mal das Großsegel?

In der ersten Woche segelten wir im Ijsselmeer. Wir besuchten die kleinen Hafenstädte mit ihren urigen Miniläden und schönen Häusern. Wir machten mit unserem Schiff bei einem Museumsdorf fest und machten so manchen Hafen unsicher. An Bord der „Boekanier“ bekam jeder von uns seinen Platz und seine Aufgabe, so dass wir gemeinsam das Schiff segeln konnten. Nach kurzer Zeit wusste eigentlich jeder, was er zu tun hatte. Eine echte Mannschaft, die gemeinsam unser Plattbodenschiff durch das Meer bewegte. Am Ende der ersten Woche durchfuhren wir eine Schleuse und kamen so ins Wattenmeer. Endlich Salzwasser, Ebbe und Flut und das Gefühl von Seefahrert um! Wir haben Robben gesehen und sind „trocken gefallen“ (dabei liegt das Schiff mitten im Wattenmeer ohne Wasser auf Grund). Wir konnten baden und feierten eine Party. Mit unserem Schiff ging es nun auf einige der Westfriesischen Inseln  (Terschelling, Ameland, Vlieland)mit ihren schönen Häusern und kleinen Läden. Zwischendurch gab es viel Zeit zum Entspannen, miteinander Quatschen, Spielen und Reden über Gott und die Welt. Morgens und abends gab es kurze Andachten. Ein Geländespiel hat uns auf trapp gebracht. Langweilig war es eigentlich nie und zwischen den Mitfahrenden entwickelten sich echte Freundschaften. Skipper, Maatin und die mitgefahrenen Betreuer sorgten für eine (fast immer) gute Stimmung an Bord und haben uns eine tolle Zeit erleben lassen.

Im nächsten Jahr wird es nach Schweden gehen. Einige von uns sind bestimmt wieder mit dabei.

Mathilda Lippelt

Bullerbü 2022!

Bericht von der Jugendfreizeit in Schweden

Foto: Edom
Foto: Edom

Zur diesjährigen Jugendfreizeit hat es uns, 27 Jugendliche und Betreuer, für 12 Tage nach Schweden verschlagen. Nach der 14-stündigenAnreise wurden wir mit unserem eigenen, kleinen Bullerbübelohnt. Zu dem Gelände gehörte unter anderem ein gemütliches, typisch schwedisches Haus und ein idyllisch gelegener See.

Mit den hauseigenen Kanus wurde der See ausgiebig erkundet. Dabei wurde auch das ein oder andere Kanu zum Kentern gebracht. Aufgrund des idealen Badewetters war dies oft kein Problem. Des Weiteren war das Haus mit einer Sauna ausgestattet, welche auch intensiv genutzt wurde.

Wenn wir nicht grade die Vorzüge des Grundstücks genutzt haben, wurden einige Ausflüge unternommen. So waren wir in Malmö, sind zum Baden an die Ostsee gefahren und haben in Lund den ältesten Dom Skandinaviens besichtigt. Bei vielen Spielen, Andachten, abendlichem Lagerfeuer und Themennachmittagen verging die Zeit wie im Flug!

 

Johanna Edom

 

Konfirmation 2022

Am Pfingstsonntag, dem 5. Juni 2022, wurde unser diesjähriger Konfir- mandenjahrgang konfirmiert. Siebzehn junge Menschen wurden nach zwei Jahren Konfirmandenunterricht auf die Reise mit dem christlichen Glauben geschickt.

 

 

Jugendfreizeit 2021

Dänemark

Foto: U. Edom
Foto: U. Edom

24 Jugendliche waren wieder mit dabei zur Jugendfreizeit in Dänemark. Wie immer zusammen mit Mädchen und Jungen von Pfarrer Peter Lippelt aus Lüderitz in Sachsen-Anhalt. Neben Pfarrer Edom war auch unser GKR-Vorsitzender Hauke Lüdtke mit an Bord. Am 25. Juli ging es dann los. Drei Kleinbusse, 13 Stunden aufregende Fahrt, dann war die Insel Langeland erreicht. Ländlich war es um uns herum. Viele Ausflüge an den Strand oder in die Stadt, Spiele drinnen und draußen. So vergingen tolle zwei Wochen wie im Flug. Traditionell gab es auch Themenabende, ein Theaterstück und Andachten. Höhepunkt war natürlich unsere Party zur Mitte der Freizeit!

Marc Elflein

Monatsspruch Juni

Veranstaltungs-

überblick

Für Kinder & Familien:

Kinderkirche 1.-6. Klasse

Büßleben

Dienstag 15:30 Uhr

Näh-u. Kreativstübchen

Büßleben

03. Juni 16.00 Uhr

Familiennachmittag

Gemeindezentrum Südost

01.Juni 15.00 Uhr

10. Aug. 15.00 Uhr

Kinder-Kirchen-Kino Windischholzhausen

24. Mai 18.00 Uhr

18. Okt. 18.00 Uhr

 

Für Jugendliche:

Konfirmandenunterricht

7. Klasse

Windischholzhausen

19. Juni 16.00 Uhr

8. Klasse

14. Aug. 16.00 Uhr

28. Aug. 16.00 Uhr

Konfirmandenunterricht neue 7. Klasse

GMZ Südost

21. Aug. 16.00 Uhr

 

Junge Gemeinde

Windischholzhausen

Dienstags 19.00 Uhr

JG-Plus für Leute ab 18

Windischholzhausen

21. Juni 18.00 Uhr

 

Für Erwachsene:

Chor

Donnerstag 19.30 Uhr

Besuchsdienstkreis

11. Juni 19.00Uhr

 

Kreativ

Malkurs Encaustic

nach Vereinbarung

 

Für Ältere:

Seniorennachmittag

Büßleben

13. Juni 15.00 Uhr

19. Sep. 15.00 Uhr

Windischholzhausen

11. Juni 15.00 Uhr

10. Sep. 15.00 Uhr

 

Gemeindeleitung:

Gemeindekirchenrat

05. Aug. 19.00Uhr

Regionalbeirat

Gemeindezentrum Südost

15. Okt. 19.30 Uhr

 

• Duo Klangzeit

Büßleben

14. Juni 19.00 Uhr

• B4 & Powder Finger

Büßleben, Pfarrgarten

15. Juni 18.00 Uhr

• Gerd Kramber

Büßleben, Pfarrgarten

28. Juli 15.00 Uhr

• 2sound

Windischholz., Pfarrgarten

11. Aug. 16.30 Uhr

• Orgelkonzert

Büßleben

17. Aug. 17.00 Uhr

• Passat

Windischholz., Pfarrgarten

24. Aug. 20.00 Uhr