Kinder

 

Corona-Notbetrieb im Kindergarten    

                                     

Informationen zur aktuellen Situation

Die Situation im Kindergarten ist sehr angespannt. Im kurzen Abstand von wenigen Tag werden immer neue Verordnungen erlassen, die teils sehr widersprüchlich sind.

Ab 2. Juni soll der eingeschränkte Regelbetrieb aufgenommen werden: Systemrelevante Berufe spielen dabei keine Rolle mehr. Alle Kinder haben gleichrangig Anspruch auf Betreuung. Pro Kind sind nun mehr Quadratmeter pädagogische Nutzfläche vorgesehen, die genau einem Raum zugeordnet sein müssen. Die Kinder (möglichst mit den Geschwisterkindern) sollen in einer festen Gruppe verbleiben. Auch die pädagogischen Mitarbeiter werden jeweils einer festen Gruppe zugeordnet.

Da fast alle Erzieherinnen und Erzieher nicht voll angestellt sind, kann eine Betreuung über 10 Stunden (normale Öffnungszeit des Kindergartens) nicht gewährleistet werden. Zusätzliches Personal dürfen wir nicht einstellen. Das Jugendamt legt genau fest, wie viel Personal wir haben dürfen. Drei Mitarbeiterinnen haben Kinder im Grundschulalter. Ihre eigenen Kinder dürfen nicht in die Notbetreuung an den Schulen geben werden (Erzieherinnen und Erzieher gelten nicht als systemrelevant).

Für ein uneingeschränktes Ganztagsangebot für alle Kinder fehlt die pädagogische Nutzfläche und das Personal. Deshalb plant der Kindergarten zur Zeit mit einem wöchentlichen Wechselmodell.

Ob die Elternbeiträge endgültig für April und Mai den Eltern erlassen werden (wie von der Landesregierung zugesichert), ist noch nicht abschließend geklärt. Es fehlt die entsprechende Verordnung dazu. Zunächst wurde nur die Einziehung der Elternbeiträge ausgesetzt.

Für alle Eltern aber natürlich auch für die Kinder und das Kindergartenteam stellt die Situation eine große Belastung dar. Viele können Familie und Beruf nicht miteinander vereinbaren. Bei manchen droht die Kündigung, wenn sich nicht bald etwas ändert.

Die Kindergartenleitung, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeit und wir als Träger bemühen uns auf allen Ebenen, angemessene und gerechte Lösungen für alle Kinder und deren Familien zu ermöglichen. Leider sind uns durch die Vorgaben die Hände gebunden.

Uwe Edom

Die Schwalben werden flügge                 Gottesdienst-Zuckertüten-Fest                           am 26. Juni 2020, 15.00 Uhr

Alles ist anders, aber unsere Schulanfänger wollen wir würdig und fröhlich in die Schule verabschieden. Am 26. Juni ab 15.00 Uhr gibt es für alle Schulanfänger und ihre Familien einen Gottesdienst im Pfarrgarten Büßleben mit Picknick und einem tollen Zuckertütenbaum.

 

Kinder-Zelt-Freizeit vom 20. bis 22. Juli 2020 Pfarrgarten Windischholzhausen

Aktuell sind leider keine Übernachtungen für solche Angebote erlaubt. Wir hoffen weiter, dass sich dies noch ändert. Als Alternative planen wir gerade einige Actiontage.

Was hältst du z. B. von einem Indianertag – im Tipi am Feuer sitzen, Bogenschießen, ein Geländespiel machen?

Oder von einem Überlebenstrainingim Wald - Wie mache ich Feuer?

Was kann ich essen oder lieber nicht?                                                            Oder eine Fahrradtourmit integriertem Actionspiel?

 

Was genau wir durchführen können, hängt dann von den aktuellen Infektions-Schutzbestimmungen ab. Auf jeden Fall aber wollen wir gemeinsame Zeit verbringen. Langweilig wird das nicht!

 

Du hast Lust dabei zu sein? Dann melde Dich an!

 

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Teilnehmerzahl: 15

Anmeldeschluss: 30. Juni 2020

Anmeldung bei Thomas Riedel, Tel. 0174-1611542 oder unter: riedel@ev-kirche-erfurt-suedost.de oder im Gemeindebüro.

Oder per Formular im aktuellen Gemeindeboten.

 

Kindermusical - Donnersöhne

16. Februar 2020 im Gemeindezentrum Südost

Eine tolle Aufführung von Thomas Riedel und seinem jungen Team!

 

Fotos: B.Wild

Im Kindergarten ist immer etwas los!

Osterprojekt 2019 mit Frau Schettler
Osterprojekt 2019 mit Frau Schettler

Foto: KiGa Büßleben

Auftritt zum Erntedankfest am 24.09.2017 in der St. Petri Kirche Büßleben

Fotos: B.Wild

Unser Kindergarten

Bild: Gemeindearbeit
Bild: Gemeindearbeit

Unser Kindergarten liegt im Zentrum von Büßleben und ist von zwei Seiten – von Urbich und der B7 – erreichbar. Durch das Kreuz auf dem Dach ist unsere Einrichtung leicht zu erkennen. Seit 2003 befindet sich die Einrichtung in der Trägerschaft des Evangelischen Kirchspieles Windischholzhausen-Büßleben.

Unser Haus

In unserem Haus werden bis zu 76 Kinder betreut. Es gibt drei altersgemischte Gruppen – mit Kindern im Alter von 2-4 Jahren und eine Gruppe mit Kindern von 5 Jahren bis zum Schuleintritt. Wir Verfügen über vier Gruppenräume und ein zum Spielen und Entdecken anregendes Freigelände.

Unsere Konzeption

Bei der Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsarbeit legen wir besonderen Wert auf die Vermittlung christlicher Werte, Achtung vor der Schöpfung, der Natur und dem Leben. Wir gestalten das Leben in Büßleben und der Kirchgemeinde mit und pflegen viele Traditionen im Kirchenjahr. Wir betrachten das Spiel als eine Haupttätigkeit der Kinder und begleiten sie ausgehend von ihren Bedürfnissen bei individuellen Entwicklungs- und Lernprozessen. Unsere ErzieherInnen verbinden bewusst christliche Grundhaltungen und fachliche Kompetenz in ihrer Arbeit mit den Kindern sowie deren Eltern und Angehörigen.

Bild: Gemeindearbeit
Bild: Gemeindearbeit

Schwerpunkte der Bildungsarbeit:

  • Sport und Bewegungsangebote in allen Gruppen
  • Enten- und Zahlenland nach Dr. Preiß
  • Portfolio- Arbeit

Ergänzende Bildungsangebote:

  • musikalische Früherziehung (Musikschule Erfurt)
  • Sporticus (Sport und Bewegung)
  • Englisch (Lernstudio)

Jahreslosung 2020

Markus 9,24

Monatsspruch Juni

1.Kön 8,39

 

Angebote

 

Alle Veranstaltungen stehen unter dem Vorbehalt, dass die Ausgangs- und Ver- sammlungsbeschränkungen wieder aufgehoben sind.

 

Für Kinder & Familien:

Kinderarche 1.-3. Klasse

Ausfall bis 31. August 2020

Kinderrunde 4.-6. Klasse

Ausfall bis 31. August 2020
Näh-u. Kreativstübchen

Ausfall bis 31. August 2020

 

Kinder-Kirchen-Kino

Ausfall bis 31. August 2020

 

Für Jugendliche:

Konfirmandenunterricht

Gemeindezentrum Südost

7. Klasse

10. Juni 16.00 Uhr

24. Juni 16.00 Uhr

08. Juli 16.00 Uhr

8. Klasse

16. Juni 17.00 Uhr

14. Juli 17.00Uhr

 Junge Gemeinde

Windischholzhausen

Dienstags 19.00 Uhr

ab 16. Juni

 

Für Erwachsene:

Chor

Ausfall bis 31. August 2020

30 minutes Zeit

Gemeindezentrum Südost

05. Juni 18.00 Uhr

19. Juni 18.00 Uhr

17. Juli 18.00 Uhr

Feierabendpilgern

Ausfall bis 31. August 2020 Besuchsdienstkreis Windischholzhausen

22. Sep. 19.00Uhr 

 

Kreativ
Malkurs Encaustic

Büßleben

Termine bei
Yara Zegke erfragen,
Tel.: 0160-6645334
Für Ältere:
Seniorennachmittage 

Windischholzhausen

Ausfall bis 31. August 2020

Büßleben

Ausfall bis 31. August 2020

 

Gemeindeleitung:

Gemeindekirchenrat

Riechheimer Berg

23. Juni 18.30 Uhr Windischholzhausen

14. Sep.18.30 Uhr